Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Kunsthandwerk/Kunstgewerbe

"Spalt, Johannes; Thalhammer, Helmfried (Zusammenstellung u. Gestaltung)"

Oswald Haerdtl : 1899-1959.

Wien, Hochschule f. angewandte Kunst 1978.

quer 4°, 182 S., mit zahlr., - teils farbigen Abb., Zeichn. u. Entwürfen, ill. OKart., aussen leicht staubfleckig.

Haerdtl, Oswald, * 17. 5. 1899 Wien, ? 9. 9. 1959. Architekt und Hochschulprofessor. Studierte 1919-21 an der Wiener Kunstgewerbeschule bei O. Strnad, 1922-30 Assistent bei J. Hoffmann, 1935-59 Leiter einer Fachklasse für Architektur. Haerdtl ermöglichte mit seiner Lehre und Bautätigkeit sowie durch internationale Verbindungen (besonders Italien und Frankreich) die Kontinuität der klassischen Wiener Moderne im Wiederaufbau der Nachkriegszeit. Seine Ausstellungsgestaltungen (insbesonders die Österreichpavillons auf den Weltausstellungen in Brüssel 1935 und Paris 1937) und Bauten zeigen eine leichte, spielerisch-elegante Formensprache.

Schlagwörter: Wiener Moderne, Kunst, Architektur

Artikelnummer: ARTE0049a


 


45.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 40.91)