Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Kunstgeschichte

"Konvolut von 4 Auktionskatalogen ""E. Hirschler & Comp.""."

Wien, Selbstverlag 1906-1911.

Katalog einer aussergewöhnlichen wertvollen Gemälde- und Kunstsammlung Weil. Prinz Heinrich von Bourbon, Graf von Bardi. Ab dem 2. April 1906. 4°. 94 S. mit 20 Tafeln im Text. OKart./Katalog der wertvollen und reichhaltigen Kunst - Sammlung aus ehemaligem Besitz Weiland seiner königlichen Hoheit Prinz Heinrich von Bourbon, Graf von Bardi. Kunstgegenstände, Kunstgewerbe, Antiquitäten. II. Teil. 10. Dezember 1907. 4°. 47 S. u. 2 Tafeln. OKart. / XXXV. Kollektion Zdenko von Lachnit, Brünn, nebst Beitrag aus dem Besitz Weil. Prinz Heinrich von Bourbon, Graf von Bardi und anderem Privatbesitz. Ölgemälde, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen hervorragender neuerer Meister (I. Abteilung). 26.-27. November 1907. 4°. 34 S. u. XIV (Tafeln). OKart./ XXXXII. Ölgemälde, Aquarelle, Zeichnungen zumeist moderner Meister, vorwiegend Alt-Wiener Schule. Sammlung Eduard Kaiser etc. 11.-12. Dezember 1911. 24 S. u. XVI (Tafeln). OKart.

Schlagwörter: Kunst, Auktionskatalog, Versteigerung, Auktion, Gemälde, Aquarell, Zeichnung, Malerei, Wien

Artikelnummer: EEZZ10073


 


35.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 31.82)