Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Insel-Bücherei/Insel Verlag

BLUMAUER, Alois.

Virgils Aeneis. Erstes (bis neuntes) Buch. Travestiert von Aloy?s Blumauer. 1-3. Teil. 3. Auflage.

Wien, (Pichler) 1809.

8°. Gest. Frontisp. (Weinrauch sc.), VI, 122 S., Titelbl., 120 S., Titelbl., 121 S. Pappband d. Zeit, bestoßen, Einbanddeckel abgeschabt, Rückenbezug großteils abgelöst, vorderer Einbanddeckel gelockert. Anfangsblätter teilw. v. Buchblock gelöst, Anfangsseiten mäßig fingerfleckig, Seiten kaum vergilbt, minimal fleckig, teilw. schwach stockfleckig.

Vgl. Goedeke 4/I/636,17. Wurzbach 1,436ff. Wernigg 163. Hayn/Gotendorf I, 384. - unerlaubter Wiener Nachdruck von Blumauers sehr populärer, mehrfach aufgelegter und übersetzter Travestie auf Vergils 'Aeneis'. Das dreiteilige Werk bildet den ersten bis dritten Band einer nicht genehmigten, von Anton Pichler trotzdem anonym verlegten, neunteiligen Werkausgabe. Die Schriften des Johann Aloys Blumauer (1755-1798) waren zur Zeit der josephinischen Pressefreiheit sehr erfolgreich, doch standen manche seiner Werke bald am Index der katholischen Kirche, die 'Aeneis' war seit 1798 auch von der staatlichen Zensur verboten. B., überzeugter Vertreter der Aufklärung, war bis 1793, von Kaiser Joseph II. berufen, selbst k. k. Bücher-Zensor.

Schlagwörter: Aufklärung, Österreich, Literatur, Belletristik

Artikelnummer: DLIT0677


 


40.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 36.36)