Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Deutschsprachige Literatur 19. Jahrhundert

[Thieriot, Nicolas-Claude].

"Tableau de l'empire germanique, dans lequel on traite du governement de l'Allemagne; des electeurs & de leurs droits; des princes & colleges de l'empire; de l'election de l'empereur, &c."

O.O. u. Vlg. 1741.

8°. 2 Bll., 212 S., 192 S. ('Bulle d'or ou constitution de l'empereur Charle IV.'). Mit 1 gef. Stammbaum. Lederband der Zeit auf 5 Bünden m. reicher Rückenvergoldung, 2 mont. Rüschi., Stehkantenverz., umseit. Rotschnitt u. Kleisterpapier-Vorsätzen. Einbd. stärker abgerieben, am Rü. kl. Fehlstelle durch Wurmfraß, Ecken bestoßen, flieg. Vorsatz lose, Vorsatz m. hs. Eintrag, Titel leicht fingerfl., im Text durchgeh. etw. stockfl. u. vereinzelt durch Feuchtigkeitseinwirk. braunfl.

Barbier, Dictionnaire des ouvrages anonymes Bd. 4., S. 631. - Der französische Literat Nicolas-Claude Thieriot (1697-1772) war ein Jugendfreund Voltaires. Wird manchamal auch Pierre-François Guyot Desfontaines zugeschrieben. - Selten!

Schlagwörter: Heiliges Römisches Reich, Mittelalter, Österreich, Deutschland, Geschichte, Goldene Bulle, Gesetzessammlung, Kaiser Karls IV., 1356

Artikelnummer: ALDR0330


 


300.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 272.73)