Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Ältere Literatur in neuen Ausgaben

ANSON, George - WALTER, Richard.

"A Voyage Round the World, In The Years MDCCXL, I, II, III, IV. By George Anson , Esqu; ? Commander In Chief Of A Squadron Of His Majesty?s Ships, Sent Upon An Expedition To The South Seas. Compiled From His Papers And Materials, By Richard Walter, M. A. Chaplain Of His Majesty?s Ship the Centurion in that Expedition. ? The Fifteenth Edition."

London, W. Strahan 1780.

8°. Titelbl., 11 nn Bll., 536 S. (drei lt. Verlagsnachricht enthaltene Karten fehlen). Lederband d. Zeit, mit Rückenschildchen, Rückenverzierung und dreiseitiger Stehkantenverzierung in Goldprägung, Vorsatz erneuert, berieben, mit kleinen Schadstellen auf den Einbanddeckeln, Goldprägung teilw. abgerieben. Rechte untere Ecke durchgehend wasserrandig, mehrere Seiten fleckig, sonst nur gering gegilbt.

Vgl. Stevens: Bibliotheca Americana 29f. Encyclopädia Britannica,9 II,93 - der britische Admiral George Anson (1697-1762), umrundete von 1740 bis 1744 als Oberbefehlshaber eines Schiffsverbandes der britischen Seestreitkräfte die Welt mit der Order den Seehandel der Spanier zu behindern und deren Stützpunkte zu bedrängen. Die, wegen des großen Mannschaftsverlustes, verhängnisvolle Expedition brachte jedoch wertvolle wissenschaftliche Erkenntnisse auf geographischem und medizinischem Gebiet. Der vom Marineprediger Richard Walter (1716?-1785) nach Ansons Vorgaben verfasste, erstmals 1748 in London erschienene, Reisebericht erfuhr zahlreiche Auflagen und Übersetzungen.

Schlagwörter: Reise, Marine, Großbritannien, England, Seemacht, Isla Robinson Crusoe, Marianen, Seekriegskunst, Spanien, 1740, Kap Hoorn, Stadt Payta, Peru, Philippinen

Artikelnummer: ALDR0306


 


120.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 109.09)