Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Künstlermonographien

Wolf, Rüdiger (Hrsg.)

Die Protokolle der Prager Freimaurerloge "Zu den 3 gekrönten Säulen" (1783-1785)

Wien, Löcker Verlag 2013.

225(3) Seiten, viele (teils farbige) Abb., OPappband mit OU., sehr gut erhalten. ISBN 9783854096528

Mit eh. Widmung des Herausgebers Rüdiger Wolf auf dem Titelblatt

Logenprotokolle aus dem Habsburger Reich des 18. Jahrhundert sind kaum bekannt. Der besondere Verdienst dieses Bandes ist es nun die Prager Protokolle der "Goldenen Zeit der Freimaurerei" dem Vergessen zu entziehen. Die Protokolle sind in deutscher Sprache abgefasst, einige auch in Französisch, und umfassen den Zeitraum vom 22. Juni 1783 bis zum 28. Dezember 1785. Dieser Archivfund ist auch deswegen bemerkenswert, weil bislang aus der Zeit der "Großen Landloge von Österreich" nur die Protokolle der Wiener Loge "Zur wahren Eintracht" bekannt sind (1782-1785). Es ist amüsant zu sehen, wie in den Protokollen der Logen in Wien und Prag die echten oder vermeintlichen Probleme des masonischen Lebens in den Logen im Wesentlichen die gleichen waren: Es ging um die Findung der richtigen Kandidaten, Beweise echter Wohltätigkeit, Eitelkeiten bei Besetzung von Ämtern und um das ehrliche Bemühen, die "Königliche Kunst" wahrhaft zu leben. Als ergänzende Beilagen zu den Protokollen finden sich eine Mitgliederliste aus dem Jahre 1784, Annalen der Loge geschrieben vom "Historiografen der Loge" und die Publikation aus Prag aus dem Jahre 1787 "Freimaurerbegebenheiten in Prag vom Jahr 1786".

Schlagwörter: Freimaurerei, Prag, Böhmen

Artikelnummer: FRMA0882


 


25.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 22.73)