Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Religion

Hülfreich, Erdmann [d.i. Johann Markus von Ehrenfels].

Erdmann Hülfreichs Unterricht für Bauersleute von den Krankheiten der Pferde, des Hornviehs, der Schaafe [sic!] und Schweine. Den Lesern des Noth- und Hülfbüchleins gewidmet.

Wien, Aloys Doll u. Schwaiger 1790.

Kl.-8°. Titel, 150 S., 1 Bl. (Anmerk. u. Inh.). Mit e. Titelvign. u. 1 Porträt-Frontispiz in Holzschnitt. Neuer Pappband m. aufgez. Teilen der stummen, alten Brosch. Verso Front. m. alten Kritzeleien v. Kinderhand, Front., Titelblatt u. erste S. m. unterlegten Wurmgängen u. Ausrissen (ohne Textverlust), im Text abgegriffen u. tlw. fleckig.

"ADB V, 711 (hier irrig Leipzig 1790). Erste Ausgabe. ? Der österreichische Landwirt J. M. von Ehrenfels (1767-1843) verfasste zahlreiche Handbücher u. a. zu Schaf- u. Bienenzucht, Gemüseanbau u. Hauswirtschaft. »Er war einer der genialsten und bestunterrichteten Landwirthe seiner Zeit. Sein blühender Stil verlieh seinen Abhandlungen und Schriften einen eigenen Reiz, er wußte seine Sache mit so viel Kenntnissen und Scharfsinn, mit solcher Beharrlichkeit zu führen, daß man dabei herausfühlen konnte, sein Kampf gelte nur der Sache und nicht einem persönlichen Interesse« (ADB V, 711). - ""...das von ihm angewendete Mittel gegen die Klauenseuche zeigte sich auch als wirksam und er war es, der zur Veredelung der derben Negrettiheerden das Electoralschaf anempfahl."" (Wurzbach IV, 7)."

Schlagwörter: Hausväterliteratur, Landwirtschaft, Viehzucht, Tierhaltung, Pferde, Pflege, Ratgeber, Landwirtschaftlicher Betrieb, Hauswirtschaft, Erste Hilfe

Artikelnummer: ALDR0222


 


150.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 136.36)