Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Böhmen/Mähren/Tschechien

[UNZER, Johann Christoph].

Geschichte der Brüder des grünen Bundes. Erster Band: Lambergs Geschichte. [= Alles Erschienene].

Berlin, Haude u. Spener 1782.

8°. Nebentitel (m. Holzschnittvign.), XIV S. (Titelei einschl. Titel m. gest. Titelvignette nach D[aniel] Chodowiecki), 168 S., 1 Bl. (Druckfehlerverz.). Farbloser Interims-Karton d. Zeit m. hs. Rüschildchen Einbd. berieben, angestaubt u. m. Knickspuren, Textblock unbeschnitten, vereinz. braunfleckig aber kaum abgegriffen.

ADB 39, 334-335; Kosch 24, 611f.; Goed. IV 1 666, 39, 2; Hayn/G. II 578; Wolfstieg 41499; MNE II 311; Engelmann 433; Bauer, Chodowiecki, 903. Erste Ausgabe. "Dieses Bruchstück eines auf verschiedene Bände berechneten Prosaromans in Briefen knüpft an Unzer's Jugenderinnerungen in Ilfeld und auf der Universität an und beabsichtigte die Schicksale von zehn jungen Leuten zu schildern, die alle talentvoll, aber verschiedener Herkunft und Richtung in schwärmerischer Freundschaft zusammenhielten." (ADB). - Der deutsche Arzt Johann Christoph Unzer (1747-1809) war Professor der Physik und Naturgeschichte am Christianeum sowie 1789-1801 Stadtphysikus in Altona. Er gehörte als radikaler Demokrat, der sich vehement für die Ideale der Französischen Revolution einsetzte, zum Freundeskreis von Adolph v. Knigge, Johann Heinrich Voß und Friedrich Gottlieb Klopstock.

Schlagwörter: Literatur, Belletristik, Deutschland, 18. Jahrhundert

Artikelnummer: STLD0203


 


450.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 409.09)