Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Afrika

"Wenzel, Helmut; Furtner, Peter."

Erdbeben im Wiener Becken : Beurteilung, Gefährdung, Standortrisiko

Wien, VCE Holding (2011).

gr.-8°. 512 Seiten, zahlr. meist farbige Abb., Karten, Diagramme, OPappband, neuwertig. ISBN 9783200024045

Zu den seismisch aktivsten Regionen Österreichs gehört das Gebiet zwischen dem oberen Mürztal über den Semmering, bis hin zum südlichen Wiener Becken. Größere Erdbeben mit Schadenswirkung sind im Wiener Gebiet sowohl messtechnisch wie auch historisch dokumentiert. Dennoch wurde dem Thema Erdbeben lange Zeit wenig Beachtung gezollt. Angesichts der Auswirkungen von Erdbeben schien eine möglichst detaillierte Erfassung von Bereichen mit Erdbebenkonzentration und Bereichen, die eine größere Gefährdung durch Erdbebenfolgeschäden aufwiesen erforderlich. So führten intensive wissenschaftliche Arbeiten im Bereich Erdbebenforschung in weiten Teilen Europas, insbesondere auch Österreichs, zur Einordnung weiterer Gebiete als höher gefährdet. Außerdem hat die Einführung des verpflichtenden Eurocode 8 die Risikoeinschätzung für die Gefährdung von Bauwerken in Österreichs Ballungszentren grundlegend verändert. Die Gefährdung unserer Immobilien durch Erdbeben, davor irrelevant, hat sich zum entscheidenden Planungs- und Kostenfaktor entwickelt. Zur Lösung dieses massiven Problems für die Immobilienwirtschaft wurde das Forschungsprojekt SEISMID® - Seismic System Identification ins Leben gerufen, dank der Förderung durch die Technologieagentur der Stadt Wien (ZIT) durchgeführt und am 31.12.2010 erfolgreich beendet. Das Projekt stellt den ersten großen Schritt zur Beseitigung des Wissens- und Erfahrungsdefizits in diesem Sektor in Österreich dar. Es zielt darauf ab, nachvollziehbare Methoden zu entwickeln, um bestehende Gebäude in Wien im Hinblick auf deren Widerstand gegen Erdbebenkräfte zu untersuchen. Die Ergebnisse des Forschungsprojekts wurden im Buch ?Erdbeben im Wiener Becken ? Beurteilung, Gefährdung, Standortrisiko? zusammengefasst. Dieser Beitrag hat das Ziel, einen Überblick über das Projekt anhand von Kurzfassungen über die Arbeitspakte, verfasst von leitenden Projektmitarbeitern, zu geben.

Schlagwörter: Geologie, Erdbeben, Österreich, Wiener Becken

Artikelnummer: NATW2825


 


36.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 32.73)