Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Kunst

HALDEN, Elisabeth (d.i. Agnes BREITZMANN).

Etwas Neues. Erzählungen für die Jugend.

Berlin, Meidinger (1896).

2 Bl., 162 S., 1 Bl. Mit 5 Tafeln nach Aquarellen von G. Schöbel. OLn., Einband fingerfleckig, etw. schief gelesen.

"Erste Ausgabe. Klotz 2277/29. Vgl. dazu Doderer I, 519. - Elisabeth Halden (1841-1916); Verlor, noch nicht mündig, beide Eltern u. zog m. ihrer wesentlich jüngeren Schwester zu einer betagten Großtante. Ihrer Schwester zuliebe nahm H. sechs junge Mädchen im gleichen Alter zur Erziehung ins Haus...An ihren weiblichen Zöglingen im Hause lernte H. Psyche, Interessen und Nöte der jungen Mädchen..in reichem Maße kennen und nahm daraus den Stoff für ihre ersten Erzählungen."

Schlagwörter: Mädchenbücher

Artikelnummer: KIBU1621


 


18.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 16.36)