Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Kirchengeschichte

Höger, Karl.

Aus eigener Kraft ! Seit fünfzig Jahren. Die Geschichte eines österreichischen Arbeitervereines.

Wien, Vlg. d. Niederösterr. Buchdrucker- u. Schriftgiesser-Vereins 1892.

Gr.8°. VIII, 592 S. u. 29 teilweise gefalteten Tabellen, OLn., Einband mit starken Gebrauchsspuren, Ecken bestoßen, Seiten papiebedingt leicht gebräunt.

"Karl Höger (1847-1913) begann bereits 1859 eine Lehre als Buchdrucker und war in Folge als Setzer, Metteur und Korrektor tätig. Schon früh bemühte er sich um die gewerkschaftliche Organisierung seiner Kollegen, die als Berufsgruppe zahlreiche Privilegien genossen. 1877 wurde er Redakteur der Gewerkschaftszeitung ""Vorwärts"", 1879 erschien sein Buch über Michael Denis, den ersten Chronisten der Wiener Buchdruckerkunst. Von 1907 bis zu seinem Tod war er Reichsratsabgeordneter. Karl Höger war Begründer und erster Obmann des Gesangvereins ""Freie Typographia"" und ein Pionier der Arbeiter-Radfahrbewegung."

Schlagwörter: Arbeiter, Arbeitervereine, Niederösterreich, Buchdruck, Österreich, Arbeiterbewegung, Sozialdemokratie

Artikelnummer: HIST0719


 


15.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 13.64)