Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Fremdsprachige Lit./Französisch

BANDEL, Joseph Anton von.

Catholisches Kriegs-Recht, über den Closter- und Glaubens-Deserteur P. Gregorius Rothfischer, Welcher Mit Zurücklassung der geistlichen Uniform, Anfangs Januarij 1752 von dem Auserwählten Kriegsheer der streitenden Heil. Catholischen Kirche zum Feinde übergangen.

Constanz, In Labhartischer Stadt-Buchdruckerey (Konstanz, Labhart) 1752.

Kl.4°. 71 S., mit e. gestochenem Kopfstück u. e. Initiale. Ungebunden, Blätter geheftet, Rücken mit marmoriertem Papierstreifen umklebt, Titel-, Schlussblatt u. Blattränder angestaubt, mit aufgeklebten Papierresten auf S. 1, Bll. 69-(72) mit kleinem Randausriss, Seiten sonst kaum vergilbt u. fleckenlos. Mit handschriftlichem Besitzeintrag am Titelblatt verso (Graz 1929) u. alter Nummerierung (8) avers.

VD18 10528407. ADB 2,39f. u. 29,361ff. Jöcher/Adelung Forts.,1,1393 - Hetzschrift des satyrisch-polemischen Schriftstellers B. (gest. 1771) gegen den zum protestantischen Glauben übergetretenen Gelehrten Franz Ignatius Rothfischer (1720/21-1755). Der von den Jesuiten erzogene R., der 1740 in den Benediktinerorden eingetreten war (Klostername Gregorius), betrieb intensive theologische, philosophische u. juristische Studien u. wurde, nachdem er 1751 konvertierte, zum ordentlichen Professor der Philosophie an der Universität in Helmstedt ernannt.

Schlagwörter: Religion, Recht, Theologie, Barock, Jesuiten

Artikelnummer: EGZZ0406


 


240.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 218.18)