Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Fremdsprachige Lit./Englisch

(DANICAN, Auguste). -

Cassandra oder einige Betrachtungen über die französische Revolution und die gegenwärtige Lage von Europa. 1799. Aus dem Französischen übersetzt von Kilmary. Cairo ... zu finden in Maltha, Corfu, Zante, Cephalonien und zu Paris bey Baboeuf's sel. Erben

Cour du Luxenbourg. (d.i. Wien, Degen 1799).

Kl.8°. Gest. Frontisp., VI S. (Vorrede des Übersetzers), 1 Bl., 196 S., mit e. Kopfleiste. Pappband d. Zeit, mit e. v. alter Hand beschriebenem Rückenschild, berieben, Papierüberzug mit Schabstellen. Seiten schwach stockfleckig. Mit Besitzvermerken v. alter Hand am vorderen Vorsatz u. e. alten ausgestrichenen Schriftzug am Titelblatt.

GV 23,264 (vgl. auch 27,121), Holzm.-B. I,304,8879. Fromm I,6425. Neuer Nekrolog d. Deutschen 26,930f. - zweite, der in Wien bei Degen erschienenen, deutschen Ausgaben d. unter d. Pseudonym Danican erschienenen, revolutionskritischen u. österreichfreundlichen Schrift. Der Autor, Louis Michel Auguste Thevenet (1764-1848), General in d. französischen Revolutionsarmee, emigrierte, unzufrieden mit der politischen Entwicklung, aus Frankreich u. lebte dann in England u. Deutschland. D. programmatische Frontispiz zeigt e. Revolutionär, die Welt in Form eines Reichsapfels verschlingend, dabei die Bibel u. päpstliche Insignien in die Erde tretend. Aufgehäufte Totenschädel in e. Denkmal für bekannte französische Revolutionäre symbolisieren die Schreckensherrschaft d. Revolution (Wir werden die Welt fressen u. die Könige werden schweigen).

Schlagwörter: Literatur, Geschichte, Austriaca, Französische Revolution

Artikelnummer: EGzz0065


 


98.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 89.09)