Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Ausstellungskataloge

Brand, Christian.

Zeichnungen nach dem gemeinen Volke besonders Der Kaufruf in Wien. Etudes prises dans le bas peuple et principalement Les Cris de Vienne. 1775. Nach dem Leben gez. von C(hristian) Brand.

Wien, Burgverlag 1924. (Nachdruck der Ausgabe Wien 1775-76)

35x25 cm. Gest. Titel, 40 handkolorierte Tafeln, 1 Bl. Auf Bütten gedruckt. OHLn. mit (wiederh.) Titel, sehr gut erhalten. Deckel mit leichten Staubspuren.

Vgl. zur Originalausgabe Lipperheide Ebb 4; Massin 219. - "In drei Viertel der ursprünglichen Größe in einer beschränkten Anzahl in Handpressen-Kupferdruck bei Paulussen & Co. in Wien hergestellt. 100 Stück wurden auf Van Gelderschem Büttenpapier abgezogen, nach einer alten Vorlage handkoloriert und in Leder gebunden". Unser Exemplar ist - entsprechend dem Druckvermerk - handkoloriert und auf Bütten, jedoch lediglich in Orig.-Halbleinenbindung. Exlibris. - Unterliegt der DIFFERENZBESTEUERUNG

Schlagwörter: Kupferstiche, Wien, Straßenhändler, Mozartzeit, Handkoloriert, Vorzugsausgaben

Artikelnummer: VIEN0396


 


450.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 409.09)