Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Altphilologie

(LYTTELTON, George ? BEHN, Aphra).

Romans Traduits De L?Anglois.

A Amsterdam (Paris?) 1761.

Kl.8°. Titelbl., 2 nn. Bll., 267 S., mit Titelblattvignette, Kopfleisten, Initialen u. e. kleinen Schlussvignette. Marmorierter Lederband d. Zeit , mit Rückenschildchen u. gitterförmiger Rückenverzierung in Goldprägung, Vorsatz aus zweifärbig bedrucktem Buntpapier, Buchschnitt rotgefärbt, Ecken bestoßen, vorderer Einbanddeckel etwas gelockert, Buchblock gut erhalten, kaum gebräunt u. wenig fleckig, breitrandiger Druck. Mit altem handschriftlichen Besitzvermerk am Titelblatt (? 1749) u. alter handschriftlicher Zahl am vorderen fliegenden Vorsatzblatt verso.

New Cambridge Bibliography of English Literature 2,137. Barbier 3,233,16678 - von Genevieve Thiroux d?Arconville (1720-1805) ins französische übersetzte Auszüge aus drei englischer Werken: ?Lettres d?un persan en Angleterre a son ami a Ispahan?, verfasst nach dem Vorbild der ?Lettres Persanes? von Montesquieu, von Baron G. Lyttelton (1709-1735), erstmals erschienen 1735 unter d. Titel ?Letters from a Persian in England to his friend at Ispahan? u. ?Histoire de Polydore et d?Emilie? vom gleichen Autor, sowie aus dem 1688 erschienene Prosawerk ?Agnes de Castro? von Aphra Behn (1640-1689), e. zu ihrer Zeit bekannten, später vergessenen Autorin u. frühen Feministin, die als erste weibliche Berufsschriftstellerin Englands gilt.

Schlagwörter: Literatur, Belletristik, England, Großbritannien, Roman, Epik, Feminismus, Frauenliteratur, 17. Jahrhundert

Artikelnummer: ALDR0127


 


250.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 227.27)