Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Insel-Bücherei/Insel Verlag

KAYSER, Georg Heinrich.

Die Weltgeschichte für Alle, welche ihr Studium als Bildungsmittel zur edlern Menschheit betrachten. Von Kayser, ? V. Band. Mit Kupfern und Karten. (Nebentitel: Geschichtliche Unterhaltungen. In der Expedition der geographischen Unterhaltungen. D. 277.)

Augsburg, bey Commerzienrath Bürglen und Bäumer 1817.

8°. Vort., gest. Taf., VIII S., S. 9-432, 3 gef. Stammtaf. Halblederband d. Zeit, mit zwei Rückenschildchen u. Rückenverzierung in Goldprägung, Einbanddeckel marmoriert, kaum bestoßen, mit geringem Wurmfraß. Seiten im Schriftspiegel schwach gebräunt, Ränder teilw. etwas stockfleckig, mit kleinen Wurmgängen im Innenfalz der Schlussblätter. Mit einem Besitzstempel (P M mit gekreuzten Schlüsseln) am Titelblatt.

Vgl. Baader 1,584f. (dort Keyser). Jöcher/Adelung 454f. - fünfter, griechische Geschichte und die Geschichte Alexanders des Großen enthaltender, Band, der von Georg Heinrich Kayser (1778-1819), Jurist, Professor für griechische und römische Literatur und für Geschichte in München und Augsburg, verfassten, zehnbändigen Reihe zur Weltgeschichte. Kayser schrieb zahlreiche, meist lokalhistorische Artikel, sowie einige Werke für den Unterrichtsgebrauch. Vorl. Band enthält eine, Platon und seine Schüler darstellende, Kupfertafel.

Schlagwörter: Geschichte, Altertum, Antike, Griechenland, Philosophie

Product No.: HIST0888


 


90.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 85.71)