Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Faksimile/Reproduktionen

LESSING, Gotthold Ephraim.

Sämmtliche Werke. Bde. 1-4. u. 8-35 (Beyträge zur Geschichte und Litteratur, aus der Wolfenbüttelischen Bibliothek. 2-4. Theil, Rettungen. 1. Theil, G. Ephr. Lessings Briefe, Kollektaneen zur Literatur. Herausgegeben und weiter ausgeführt von Johann Joachim Eschenburg. H.-O. P-Z. 2.3. Theil, Antheil an den Literatur-Briefen. 1759 bis 1763, Briefwechsel 1-3. Theil. Mit Karl Wilhelm Ramler, Johann Joachim Eschenburg und Friedrich Nicolai <1> Mit Franz Nicolai. Von 1756 bis 1777 <2> Mit Moses Mendelssohn Von 1755 bis 1780 <3>).

Wien, Im Verlage bey Anton Pichler 1801-1807.

"Kl.-8°. 1) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fc.), Titelbl., 4 nn. Bll. (Vorrede), S. 129-176, S. 1-16, S. 65-128, S. 17-64; S. 177-180; 2) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch del. et sc.), Titelbl., 273 (=243) S.; 3) Titelbl., gest. Fontisp. (Weinrauch del. et fc.), Reihent., 226 (= 234) S.; 4) Reihent., Titelbl., 248 S., 2 nn. Bll.(Verlagsanzeigen); 8) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), Titelbl., 308 S.; 9) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), Titelbl., 212 S.; 10) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl., 250 S.; 11) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), Titelbl., 268 S.; 12) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl., 271 S.; 13) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), Titelbl., 260 S.; 14) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl., 258 S.; 15) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), Titelbl., 322 S.; 16) Reihent., gest. Frontisp., Titelbl., 192 S.; 17) Reihent., gest. Frontisp., Titelbl., 234 S.; 18) Reihent., gest. Frontisp., Titelbl., 220 S.; 19) Reihent., gest. Frontisp., Titelbl., 201 S.; 20) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl., 6 nn. Bll., 222 S.; 21) Reihent., gest. Frontisp. (F. Weber sc.), Titelbl., 198 S., mit 1. gef. Tab.; 22) Reihent., gest. Frontisp. (Fr. Weber sc.), Titelbl., 234 S.; 23) Reihent., gest. Frontisp. (Fr. Weber sc.), Titelbl., 255 S.; 24) Reihent., gest. Frontisp. (J. Blaschke sc.), Titelbl., 195 S.; 25) Reihent., Titelbl., 200 S.; 26) Gest. Frontisp. (Weinrauch sc.), 20, 217 S.; 27) Gest. Frontisp. (Weinrauch), XXIV, 248 S.; 28) 7 (= 8) S., mit 1 gest. Frontisp. (F. Weber sc.), 302 S., 1 n. Bl.; 29) XII S., mit 1 gest. Frontisp., (Weinrauch del. G. J. Mansfeld sc.), 284 S.; 30) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl., 304 S.; 31) Reihent., gest. Frontisp. (F. Weber sc.), Titelbl., 290 S.; 32) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch del. J. Mansfeld sc.), Titelbl., 324 S.; 33) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch fec.), 283 S.; 34) Reihent., gest. Frontisp. (Weinrauch f.), Titelbl. 239 S.; 35) 319 S., mit je zwei Zierleisten auf den Titelblättern u. wenigen Zierleisten im Text. Ansprechende Halblederbändchen d. Zeit, mit hellem marmoriertem Rückenleder, zwei goldgeprägten Rückenschildchen und geprägten Rückenzierlinien, Einbanddeckel mit einfärbig bedrucktem Buntpapier überzogen, Buchschnitte rot gesprenkelt, mit je e. Lesebändchen, insg. wenig fleckig, Ecken meist bestoßen, teilw. berieben, mit mäßigem Wurmfraß. Seiten meist nur wenig vergilbt, teilw. stockfleckig oder gebräunt, einige wasserrandig, mehrere Lagen des 1. Bandes, sowie Ss. 129 bis 136 u. 137 bis 144 des 23. Bandes verbunden, der 3. Band zählt ? bei gleichem Textabschluss - nur 234 statt der sonst in den Bibliothekskatalogen genannten 239 Seiten, im 4. u. 25. Band fehlt das gestochene Frontispiz. Mit e. Besitzvermerk (Unterschriftsstempel) auf jedem vorderen fliegenden Vorsatzblatt avers (Stefan von Auspitz), lediglich der 8. Band trägt an dieser Stelle einen handschriftlichen Besitzvermerk (S. von Auspitz) und wenigen Bleistiftanmerkungen."

"Goedeke 4,I,344,3. Muncker 536f. Vgl. ADB 6,346f. - 32 Bände eines frühen Wiener Nachdrucks einer Gesamtausgabe der Werke des bedeutenden Dichters der Aufklärung, Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781), lediglich der fünfte bis siebente, sowie der letzte, der 36. Band fehlen. Die erste, teilw. noch von Lessing selbst besorgte und von J. J. Eschenburg fertiggestellte, Gesamtausgabe erschien 1771-1794 in Berlin. Lessing war seit 1770 Bibliothekar in der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel und korrespondierte mit bedeutenden Persönlichkeiten seiner Zeit. Der Literaturhistoriker J. J. Eschenburg (1743-1820) lehrte am Collegium Carolinum in Braunschweig und gab Teile aus Lessings literarischem Nachlass heraus ""Besonders groß ist sein Verdienst um Sichtung und Herausgabe des Lessing?schen Nachlasses, zu welcher Arbeit er als Lessings Freund und Studiengenosse,?in hohem Grade geeignet war. (ADB)"". Die Kupfertafeln der vorliegenden Ausgabe stammen von vielbeschäftigen Wiener Künstlern d. Zeit wie J. C. Weinrauch und J. Mansfeld. Die guterhaltenen Bände stammen aus der Bibliothek des Wiener Bankiers und Kunstsammlers Stefan von Auspitz (1869-1945)."

Schlagwörter: Literatur, Theater, Deutschland, 18. Jahrhundert, Aufklärung, Werkausgabe

Product No.: DLIT0711


 


1500.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 1428.57)