Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Geschichte

FABER, Basilius.

Basilii Fabri Sorani Thesavrvs Ervditionis Scholasticae Omnivm Vsvi Et Disciplinis Omnibvs Accommodatvs Post Celeberrimorvm Virorvm Bvchneri, Cellarii, Graevii, Operas Et Adnotationes Et Mvltiplices Andreae Stübelii Cvras Itervm Recensitvs, Emendatvs, Locvpletatvs Io. Matthia Gesnero. Acessit Primvm ac Editione Verborvm Et Formvlarvm Interpretatio Gallica.

Lipsiae (Leipzig, Johann Georg Schniebs) 1735.

"2°. Vort., Titelbl., 6 nn. Bll., 1792 Sp.; Tbl., 1308 Sp., 99 nn. Bll. (Index), mit e. großen Holzschnittvignette am ersten Titelblatt u. je e. Schlussvignette. Marmorierte Lederbände d. Zeit, mit je zwei Rückenschildchen und aufwendiger Rückenverzierung in Goldprägung, Buchschnitte rot gesprenkelt, Ecken bestoßen, Einbanddeckel berieben, mit einigen Schab- und Kratzspuren, Bindung etwas gelockert, hinteres Gelenk des ersten Bandes unten eingerissen, mit kleinem Wurmgang im hinteren Innendeckel u. Vorsatz des ersten Bandes, sowie einigen kleinen Wurmlöchern im hinteren Einbanddeckel des zweiten Bandes, Vorsätze leimschattig, vordere fliegende Vorsatzblätter finger-, im hinteren Innenfalz jeweils feuchtfleckig. Seiten meist braunfleckig, Seiten des ersten Bandes im hinteren Drittel und Seiten des zweiten Bandes an den unteren Blatträndern wasserrandig u. gering tintenfleckig. Mit Anmerkungen von alter Hand am vorderen Innendeckel des ersten und hinteren Innendeckel des zweiten Bandes und Besitzvermerken von alter Hand auf den vorderen fliegenden Vorsatzblättern avers (Paulus Matkovich de Szemere...Comp Tarinj Anno 1763), sowie Kryptonymen von alter Hand auf den Titelblättern verso."

Vgl. ADB 6,488ff. Müller, Peter O. Deutsche Lexikographie des 16. Jahrhunderts. Tübingen 2001, S. 128ff. - spätere Ausgabe des bekannten lateinisch-deutsche Wörterbuch des bedeutenden sächsischen Pädagogen B. Faber (um 1520-um 1576). Der erstmals 1571 gedruckte 'Thesaurus Eruditionis Scholasticae' erhält seinen besonderen Wert durch die Anführung zahlreichen Belegstellen aus Texten klassischer Autoren. Das Werk erfuhr mehrere verbesserte Neuauflagen und war bis in die erste Hälfte des 17 Jh. eine viel gebrauchte Unterstützung beim Studium der lateinischen Sprache.

Schlagwörter: Wörterbuch, Lateinische Sprache, Altphilologie, Antike, Altertum

Product No.: ALDR0515


 


350.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 333.33)