Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Islam/Islamistik

FRIED, Erich.

100 Gedichte ohne Vaterland. (=Wagenbachs Taschenbücherei 44). (24.-31. Tsd.).

Berlin, Klaus Wagenbach (1981).

8°.126(2) S. OKart. Einbd. mit Stellspuren u. geringf. fleckig, papierbed. gebräunt.

"Auswahlband aus acht Gedichtbänden. Spätere Auflage des erstmals ebenda 1978 erschienenen Gedichtbandes, der in mehrere Sprachen übersetzt und mit dem 'Prix International des Editeurs 1977/78' augezeichnet wurde. ""Dem deutschen Gedicht hat er Schönheit, Knappheit, politische Würde und den kritischen, solidarischen Zweifel zurückgewonnen."" Christian Bourgois anläßlich der Verleihung des 'Internationalen Verlegerpreises' an Erich Fried. - Auf Titel mit eigenh. Widmung des Verfassers an Alice [Eisler], die Ehefrau des österr. Malers und Graphikers Georg Eisler (1928-1998), unterzeichnet und datiert (1982) sowie auf Schmutztitel mit einem Porträt von Erich Fried gezeichnet von G. Eisler mit Bleistift und Kugelschreiber (datiert 6.XII.'82)."

Schlagwörter: Lyrik, Poesie, Widmungsexemplar, Kunst, Österreich

Product No.: STLA0036


 


500.00 Euro

incl. tax (10%)
(excl. tax 454.55)