Antiquariat Löcker

Webshop

You are here: HOMEWebshop → Aeronautik

BOISROBERT, Francois LeMetel de.

Les Epistres Dv Sieuvr De Bois-Robert-Metel, Abbe? De Chastillon. Dediees A Monseignevr ? Cardinal Mazarin.

Paris, Chez Cardin Besongne, 1647.

4°. Titelbl., 9 nn. Bll., 8 S., 200, 47 S. (Lage A (=S. 1-8) doppelt eingebunden, Ss. 45-47 fehlen), mit gestochener Titelblattvignette, zahlreichen Kopf- u. Zierleisten, Initialen u. großen Schlussvignetten in Holzschnitt. Pergamentband d. Zeit, am Rücken kleines Papierschildchen u. Beschriftung von alter Hand, wenig fleckig, an den unteren Stehkanten gering schadhaft. Seiten nur wenig vergilbt u. schwach braunfleckig, die zwei letzten Blätter ausgerissen. Mit e. Besitzstempel auf d. Rück- (Bibliotheca Canoniae Ducumburg) u. e. Kugelschreibermonogramm auf d. Vorderseite des Titelblattes, sow. e. Bleistiftsystematik u. ähnl. am vorderen Innendeckel.

Brunet 1,1066. Jöcher 1,1198f. - der französische Geistliche, Lyriker u. Theaterschriftsteller Francois Boisrobert (1592-1662) wurde von Kardinal Richelieu protegiert und gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Academie Francaise. Vorliegende Erstausgabe einer Sammlung literarischer Briefe u. anderer Lyrik widmete der Autor Kardinal Mazarin dessen Gunst er nach dem Tod Richelieus erringen wollte. Seltenes, nur in wenigen Bibliotheken vorhandenes, Werk, schon bei Brunet als ?le plus rare? beschrieben, zgl. interessante Quelle zum Hof- u. Kulturleben Frankreichs jener Zeit. Die fehlenden Seiten liegen in Kopie bei.

Schlagwörter: Literatur, Frankreich, 17. Jahrhundert, Briefe, Lyrik, Sonette, Gedichte, Kulturgeschichte

Product No.: ALDR0199


 


450.00 Euro

incl. tax (5%)
(excl. tax 428.57)