Antiquariat Löcker

Webshop

Sie befinden sich hier: HOMEWebshop → Alte Drucke

SCHMIDT, Michael Ignaz.

Geschichte der Deutschen. 1-4. 9. u. 10. Band.

Mannheim u. Frankenthal, (Ludwig Bernhard Friederich Gegel) 1783-1784.

"8°. 6 Tle in 3 Bdn. Titelbl., 2 nn. Bll., 30, 294 S., 1 nn Bl.; Titelbl., 3 nn. Bll., 307 S.; Titelbl., 4 nn. Bll., 383 S.; S. 3-16, 4 nn. Bll., 307 S.; Titelbl., 3 nn. Bll., 386 (=486) S., Titelbl., 2 nn Bll., 456 S., mit Titelblattvignetten, Kopfstücken, Zierleisten u. Schlussvignetten. Marmorierte Lederbände d. Zeit, Rückenschildchen u. ?beschriftung, sowie reiche Rückenverzierung mit Nelkenmotiven in Goldprägung, Einbanddeckel mit Streicheisenlinien gerahmt, mit jeweils goldgeprägtem Monogramm mit Krönchen auf den Vorderdeckeln der Bände 3/4 u. 9/10, Vorsätze marmoriert, Buchschnitte rot gefärbt, Einbände gering bestoßen, berieben, mit wenigen Wurmgängen, Seiten in sehr gutem Zustand, unbedeutender Wurmfraß, sonst fast weiß und fleckenlos. Mit Bibliotheksvermerk von alter Hand am vorderen (Nr. 4 Zur Pfarrhofs-Bibliothek) und e. kleinen Notiz am hinteren Schmutzumschlag des ersten Bandes."

Wurzbach 30,303ff. Vgl. ADB 32,6ff. ? vorl. der erste bis vierte, sowie der neunte u. zehnte Band eines frühen Nachdrucks dieser, vom I. M. Schmidt (1736-1794) verfassten, ab 1778 erstmals in Ulm erschienenen ?Geschichte der Deutschen?. Der Priesters, Bibliothekar und Historiker S. war zunächst Universitätsbibliothekar u. Professor für Reichsgeschichte in Würzburg und wurde, nachdem er von Kaiserin Maria Theresia nach Wien berufen worden war, 1781 zum Direktor des Haus-, Hof- und Staatsarchivs ernannt. Vorl. Neuausgabe bildet zugleich das erste Werk einer, von einer pfälzischen Druckereigesellschaft initiierten, ?Sammlung der Besten Schriftsteller, welche die Geschichte, besondere Rechten, Sitten, und Gewohnheiten der Völker nach ihren Grundsätzen abgehandlet haben? benannten Reihe.

Schlagwörter: Geschichte, Deutschland

Artikelnummer: ALDR0252


 


80.00 Euro

inkl. UST (10%)
(exkl. UST 72.73)